Schicke Maschen:
Strickwolle selbst färben

1. Stecken Sie das Wollknäul zum Färben auf einen Kochlöffel.

2. Setzen Sie in einem Kochtopf das Farbbad mit Ihrer Wunschfarbe an.

3. Lassen Sie nun das Knäul teilweise ins Farbbad hängen und färben Sie es 15 bis 20 Minuten.

4. Nehmen Sie das Knäul heraus und spülen Sie es unter fließendem Wasser ab.

5. Nun können Sie die Schritte 1 bis 4 jeweils mit einer anderen Farbe wiederholen.

6. Zum Schluss können Sie die Farbe noch mit dem Fixierer für simplicol Textilfarbe fixieren.

Hinweise:

  • Beim Färben von Wolle und Seide müssen Sie noch Essig mit ins Farbbad geben: Gebrauchsanleitung
  • Mohair, Kaschmir und Angora sind nicht zum Färben geeignet.